D/A/CH: Gratis Versand ab € 35

von Sarah Blum Oktober 09, 2017

Shepherds Pie | PaleoToGo.de
Shepherds Pie - ein Gaumenschmaus aus der irischen Küche, der unser Feinschmecker-Herz höher schlagen lässt! Normalerweise wird dieses traditionelle Gericht mit Lammfleisch zubereitet - da wir aber nicht die größten Freunde davon sind, gibt's unseren Shepherds Pie mit Rindfleisch und einer Süßkartoffel-, anstatt Kartoffelhaube...trotzdem unglaublich lecker und immer wieder ein Genuss. Eignet sich auch wunderbar zum Mitnehmen als kalter Snack.

Zutaten für 4 Portionen

2 große Süßkartoffeln (ca. 600g)
500 g Bio Rind-Hackfleisch
2 Karotten
1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
1 EL Tomatenmark
400 g passierte Tomaten
1-2 EL frische, oder getrocknete Kräuter (Oregano, Rosmarin, etc.)
Salz, Pfeffer, etwas Chili
2 TL Kokosöl

Shepherds Pie oben | PaleoToGo.de

Zubereitung

1. Süßkartoffeln schälen, grob würfeln und in leicht köchelndem Wasser für ca. 12 Minuten weich dünsten.

2.
In der Zwischenzeit Knoblauch, Zwiebel und ev. frische Kräuter klein hacken. Karotten schälen und ebenfalls klein würfeln.

3.
Etwas Kokosöl in der Pfanne erhitzen. Knoblauch, Zwiebeln, Karotten und das Hackfleisch bei hoher Temperatur scharf anbraten, bis das Fleisch überall etwas Farbe angenommen hat. Tomatenmark, Salz, Pfeffer und etwas Chili dazugeben und kurz mit dünsten.
Passierte Tomaten und Kräuter dazugeben und für ca. 10 Minuten auf niedriger Stufe leicht köcheln lassen. Je nach Konsistenz, mit etwas Wasser verdünnen.

4.
Den Backofen auf 200 Grad Heißluft vorheizen.
Das Wasser (bis auf 2-3 EL) von den Süßkartoffeln abgießen und anschließend pürieren.

5. Die Hackfleischmischung in einer großen Auflaufform, oder mehreren kleinen Förmchen verteilen und das Süßkartoffel-Püree gleichmäßig darüber streichen. Für 20 Minuten in den Ofen geben.

Aktive Zeit: 20 Minuten
Passive Kochzeit: 30 Minuten
Kalorien: 450 kcal (für 1 Portion)
Eiweiß: 30 g (für 1 Portion)


TIPP: Shepherds Pie mit Pastinaken-Haube.

Süßkartoffeln gegen Pastinaken austauschen und schon bekommt eure Pie einen komplett neuen Geschmack. Wer gerne, wie wir, mit Gewürzen experimentiert - wie wär's mal mit einem Touch Orient? Kreuzkümmel, Kurkuma, Zimt, Muskat, etc. macht's möglich.


Shepherds Pie von

Oktober 09, 2017



Sarah Blum
Sarah Blum

Sarah und Marco sind Paleo-Blogger auf paleotogo.at. Gesunde und ausgewogene Ernährung war für die beiden schon immer essenzieller Begleiter. Seit 2013 haben sie sich völlig dem paläolithischen Lifestyle verschrieben. Sie sehen gesunde Ernährung und Bewegung durch Sport als ein Konstrukt bei dem das eine ohne das andere nicht sein kann.



Vollständigen Artikel anzeigen

Hackbällchen mit Kräuter
Hackbällchen mit Kräuter

von Sarah Blum September 05, 2018

Vollständigen Artikel anzeigen
Hähnchen Curry mit Mangold
Hähnchen Curry mit Mangold

von Sarah Blum Juni 25, 2018

Vollständigen Artikel anzeigen
Rote Bete Salat
Rote Bete Salat

von Sarah Blum Mai 05, 2018

Vollständigen Artikel anzeigen

Schreiben Sie einen Kommentar

Kommentare werden vor der Veröffentlichung genehmigt.