D/A/CH: Gratis Versand ab € 35

von Sarah Blum Juli 15, 2017

Gazpacho | PaleoToGo.de
Erfrischung gefällig? Mit dieser fruchtig, frischen Gazpacho lässt sich's auch in der Sonne genießen und kühlt nebenbei von innen. Dank dem hohen Anteil an Wassermelone, die übrigens aus über 90 Prozent aus Wasser besteht, lässt sich der Durst bei heißen Sommertemperaturen optimal löschen. Und beim Anblick dieser farbenfrohen Gazpacho, kommt man doch sofort in Sommerlaune, oder etwa nicht?! Für uns jedenfalls ein echter Sommerhit - schnell zubereitet und auch wunderbar geeignet zum Vorbereiten für eure nächste Grillparty.

Zutaten für 2 Portionen

600 g Wassermelone
2 Tomaten
100 g rote Paprika
1 Knoblauchzehe
3 EL Olivenöl
1 Handvoll frischer Basilikum
3 EL Limettensaft
etwas Meersalz
1/4 Chili frisch oder 1 TL Chilipulver

Gazpacho oben | PaleoToGo.de

Zubereitung

Ganz einfach: Alle Zutaten zusammen im Mixer pürieren und kalt genießen.

Aktive Zeit: 10 Minuten
Kalorien: 125 kcal (für 1 Portion)


Fazit: Gazpacho mal erfrischend anders!

Und zwar mit einer ordentlichen Portion Wassermelone - genau der richtige Durstlöscher für heiße Sommertage.


Gazpacho von

Juli 15, 2017



Sarah Blum
Sarah Blum

Sarah und Marco sind Paleo-Blogger auf paleotogo.at. Gesunde und ausgewogene Ernährung war für die beiden schon immer essenzieller Begleiter. Seit 2013 haben sie sich völlig dem paläolithischen Lifestyle verschrieben. Sie sehen gesunde Ernährung und Bewegung durch Sport als ein Konstrukt bei dem das eine ohne das andere nicht sein kann.


Schreiben Sie einen Kommentar

Kommentare werden vor der Veröffentlichung genehmigt.

Deine Willkommens-Geschenke

Profitiere jetzt von unserem Newsletter und erhalte exklusive Willkommens-Geschenke: