Gratis Versand ab € 40,-
0

Ihr Warenkorb ist leer

von Marco Gander Mai 22, 2015

Low Carb Omelett, gefüllt mit Huhn und Gemüse | PaleoToGo.de
Omelett – ein Klassiker unter den eiweißreichen Gerichten, der auch in der Paleo-Küche begeistert. Die Eierspeise ist ein Gericht, das sich perfekt für ein Mittag- oder Abendessen eignet und zudem durch die vielen verschiedenen Kombinationsmöglichkeiten niemals langweilig wird – pur, mit Gemüse/Fleisch gefüllt, oder mit Kräuter verfeinert...euren Fantasien sind keine Grenzen gesetzt. Unbedingt auch den Dip dazu machen, der gibt dem Ganzen den besonderen Touch!

Zutaten für 2 Personen

Omelette
3 Eier
3 EL Mandelmilch
1 Eiweiß
2 EL Schnittlauch (geschnitten)
Salz, Pfeffer
2 TL Senf
Salz, Pfeffer

Gemüse:
2 Frühlingszwiebeln
3 Karotten
100g Mangold
3 Stangensellerie
1/2 Kohlrabi
100g braune Champignons
Salz, Pfeffer, Chili
1 Handvoll Bärlauch

Senf Sauce:
3 EL Dijon Senf
1 1/2 EL Honig
1 TL frisch geriebener Ingwer
1 Knoblauchzehe, gehackt
1 EL frischer Basilikum
Saft von 1/2 Zitrone
2 EL Mandelmilch
1 EL Olivenöl
Salz und Pfeffer

2 Hühnerfilets à 150g

Zubereitung

1. Zuerst für den Dip alle Zutaten miteinander mixen, bis eine cremige Konsistenz entsteht.
2. Für das Gemüse die Frühlingszwiebeln in kleine Ringe schneiden. Restliches Gemüse in kleine Stifte/Stücke schneiden.
3. Dann das Hühnerfilet säubern, salzen, pfeffern und in etwas Olivenöl bei hoher Hitze kurz scharf anbraten. Hitze reduzieren und je nach Dicke 10-15 min fertig braten.
4. Zwischenzeitlich das Gemüse in etwas Olivenöl oder Kokosöl, bei mittlerer Hitze, unter gelegentlichem Rühren andünsten.
5. Für die Omelette-Masse die Eier mit Mandelmilch, Schnittlauch, Salz und Pfeffer verquirlen. Aus dem Eiweiß Eischnee schlagen und unter die Ei-Masse unterheben. Etwas Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, die Hälfte der Omelette-Masse hinzufügen und gleichmäßig verteilen. Bei mittlerer Hitze, beide Omelette ca. 2-3 min auf beiden Seiten fertigbraten. Während man das zweite Omelett zubereitet, das erste in etwas Alufolie oder im vorgeheizten Backofen (bei ca. 100°) warm halten.
6. Abschließend die Hühnerfilets aus der Pfanne nehmen und in Streifen schneiden. Omelette zur Hälfte mit Gemüse und Hühnerstreifen belegen, zuklappen und mit dem Honig-Senf Dip anrichten (der Dip kann natürlich auch auf das Omelette gestrichen werden).

Dauer: 35 Minuten
Kalorien:  450 kcal (pro Portion)
Protein:50 g (pro Portion)

 

Gefülltes Frühlings-Omelett mit Honig-Senf Dip von
Mai 22, 2015

 



Kostenlose Leseprobe (6 Rezepte)


Marco Gander
Marco Gander

Sarah und Marco sind Paleo-Blogger auf paleotogo.at. Gesunde und ausgewogene Ernährung ist für die beiden ein essenzieller Begleiter. Seit 2013 haben sie sich völlig dem paläolithischen Lifestyle verschrieben. Sie sehen gesunde Ernährung und Bewegung durch Sport als ein Konstrukt, bei dem das eine ohne das andere nicht sein kann.



Vollständigen Artikel anzeigen

Knochenbrühe selber machen
Knochenbrühe selber machen

von Sarah Blum Februar 18, 2017

Vollständigen Artikel anzeigen
Süßkartoffel Quiche
Süßkartoffel Quiche

von Sarah Blum Februar 03, 2017

Vollständigen Artikel anzeigen
Rote Bete Suppe
Rote Bete Suppe

von Sarah Blum Januar 29, 2017

Vollständigen Artikel anzeigen

Schreiben Sie einen Kommentar

Kommentare werden vor der Veröffentlichung genehmigt.

Deine Willkommens-Geschenke

Profitiere jetzt von unserem Newsletter und erhalte deine Willkommens-Geschenke:

✓ Rabattcode für deine erste Ration Beef Jerky
✓ exklusive Kostprobe aus unserem Paleo Kochbuch - 50 Rezepte für Unterwegs

Versand
E-Books sind versandkostenfrei (Sofortdownload).

Die Angaben der Lieferzeiten gelten für Österreich, Deutschland (Festland), Niederlande, die Schweiz und Liechtenstein.
Der Versand erfolgt mit GLS innerhalb Österreich und Deutschland (Festland). Per Post nach Niederlande, in die Schweiz und Liechtenstein.

 

Versandkosten für  Österreich, Deutschland, Niederlande, Schweiz und Liechtenstein

Bestellungen ab € 40,- sind  versandkostenfrei!
Bei Bestellungen unter € 40,- Bestellwert, verrechnen wir € 2,50 (inkl. USt).

 

Information zur Berechnung der Lieferzeit:

Die Frist für die Lieferung beginnt bei Zahlung per Vorkasse am Tag nach Erteilung des Zahlungsauftrags an das überweisende Kreditinstitut bzw. bei anderen Zahlungsarten am Tag nach Vertragsschluss zu laufen und endet mit dem Ablauf des letzten Tages der Frist. Fällt der letzte Tag der Frist auf einen Samstag, Sonntag oder einen am Lieferort staatlich anerkannten allgemeinen Feiertag, so tritt an die Stelle eines solchen Tages der nächste Werktag.

Newsletter Popup