D/A/CH: Gratis Versand ab € 35

von Sarah Blum Dezember 23, 2017

Paleo Bananenbrot| PaleoToGo.de
Mit unserer Paleo Brot-Backmischungkannst du nicht nur kinderleicht Paleo Brot backen, sondern auch als Alternative eine süße Variante - Paleo Bananenbrot daraus zaubern. Für alle, die zwischendurch mal eine Abwechslung auf dem Frühstückstisch möchten, ist diese Paleo Bananenbrot genau das Richtige - komplett ohne Zugabe von Zucker! Lass dich überraschen wie schnell und einfach dieses Paleo Bananenbrot zubereitet ist.

Zutaten für Paleo Bananenbrot (10 Brötchen)

250 g Paleo Brot-Backmischung Kastanie
60 ml Apfelessig
225 ml Wasser
2 Bananen

Paleo Bananenbrot oben

Zubereitung

1. Backofen auf 180° Heißluft vorheizen.
2. 225 ml Wasser kurz vor dem Kochen in eine Schüssel geben. 60 ml Apfelessig dazumischen.
3. Anschließend die Brot-Backmischung mit einer Gabel in die Flüssigkeit gut einrühren.
Die Bananen mit einer Gabel zerdrücken und unter die Mischung rühren.
4. Die Hände etwas mit Wasser befeuchten, damit die Mischung nicht kleben bleibt und 10 kleine Brötchen formen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.
5. Für ca. 40 Minuten in den Ofen geben.
6. Anschließend 30-60 Minuten ruhen lassen.
7. Zur Lagerung wickeln wir gerne Backpapier oder ein Küchentuch um die Brötchen. Auf Plastikbeutel solltest du verzichten.

Tipp: Die Brötchen können selbstverständlich auch als Vorrat gebacken werden und problemlos und ohne Geschmacksverlust eingefroren werden. Einfach bei Zimmertemperatur auftauen lassen.

Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Kalorien (pro Bananenbrot bei 10 Stück): 123 kcal

Kohlenhydrate (pro Brötchen): 10,8 g
Eiweiss (pro Brötchen): 5,3 g

FAZIT: Paleo Bananenbrot - die süße Variante.

Dieses Paleo Bananenbrot ist deine perfekte süße Variante. Du kannst also auch mit unserer Brotbackmischung durch die Beigabe von Bananen ein völlig anderes Brot backen. Happy Baking wünscht dir dein Team von Paleo To Go

Dein Brot Team von Paleo To Go

Paleo Bananenbrot von
Dezember 23, 2017



Sarah Blum
Sarah Blum

Sarah und Marco sind Paleo-Blogger auf paleotogo.at. Gesunde und ausgewogene Ernährung war für die beiden schon immer essenzieller Begleiter. Seit 2013 haben sie sich völlig dem paläolithischen Lifestyle verschrieben. Sie sehen gesunde Ernährung und Bewegung durch Sport als ein Konstrukt bei dem das eine ohne das andere nicht sein kann.


Schreiben Sie einen Kommentar

Kommentare werden vor der Veröffentlichung genehmigt.

Deine Willkommens-Geschenke

Profitiere jetzt von unserem Newsletter und erhalte exklusive Willkommens-Geschenke: